Konzert | Max Herre & Kahedi Radio Orchestra

Max Herre hat ein “MTV Unplugged” aufgenommen. Das rückt ihn in eine Tradition mit Udo Lindenberg, Eric Clapton, Lauryn Hill, Jay Z. Mehr noch als ein konsequenter Karriereschritt und popkultureller Ritterschlag aber ist das Konzert eine Rückkehr zu seinen Wurzeln. Denn lange bevor er als Texter und MC einer ganzen Generation eine neue Stimme geben sollte, war er vor allem der Junge mit der Gitarre, der einfach nur spielen wollte. Das Gefühl, das er als 15-Jähriger im Proberaum suchte, hat er nun im “Großen Saal” des altehrwürdigen Funkhaus Berlin Nalepastraße wiedergefunden.

“Wir spielen kein Frontalkonzert, sondern miteinander”, bringt Max Herre das Konzept auf den Punkt. “Es geht uns um Interaktion, nicht um die bloße Reproduktion von Momenten.” MTV UNPLUGGED/KAHEDI RADIO SHOW ist ein erlebtes Experiment mit offenem Ausgang und maximaler künstlerischer Freiheit. Eine kollektive Verneigung vor Soul, Jazz, Funk, Reggae und Rap. Und die in Musik gefasste Botschaft, dass Zukunft stets auch ein Stück Vergangenheit in sich trägt.

Weitere Informationen finden Sie unter Concertbüro Franken