Haus fränkischer Geschichte

47823

Dauerausstellung „Eine Zeitreise durch Franken“

Ein Geschichtserlebnis für die ganze Familie bietet das Haus fränkischer Geschichte: Kulissen, die in ferne Zeit entführen, Exponate zum Anfassen und viel Wissenswertes zur Geschichte Frankens, spannend am Computer und im Film präsentiert. Neben der Dauerausstellung zeigt das Museum auch wechselnde Präsentationen zur fränkischen Kunst, Kultur und Geschichte.

In der Dauerausstellung „Eine Zeitreise durch Franken“ erfährt man vom Leben auf einer mittelalterlichen Burg, warum Franken territorial so zersplittert war und wie sich die Reformation, der Bauernkrieg und der 30-jährige Krieg auf Franken und dessen Bevölkerung auswirkten.

Moderne Medien und anschauliche Bühnenbilder machen das Museum zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Klöppelmuseum

Klöppeln ist eine Handarbeitstechnik, bei der mittels Klöppel (spindelförmige, meist aus Holz gefertigte „Spulen“) und dem daran aufgewickelten Garn verschiedenartige Spitzen gefertigt werden.