Presse | SAVOIR VIVRE | Das Quartett auf der Burg Abenberg

Das pittoreske Städtchen Abenberg und die alles überragende Burg am nördlichen Tor zum „Fränkischen Seenland“: Anno 1071 erstmals erwähnt, vormals gepriesen als „Krone des Rangau“, beschrieb schon der Minnesänger Wolfram […]

Read More